Verbundschaumstoff

Akustik Verbundschaum umgangssprachlich Schwerschaum genannt findet da Anwendung, wenn Sie einen Raum nach außen gegen Schall schützen möchten.

Verbundschaumstoffplatten besitzen ein hohes Raumgewicht, z.B. bedeutet 140 ein Raumgewicht von 140 kg je m³ Schaum.
Das Raumgewicht beschreibt die Dichte des Materiales und damit die Dauergebrauchsfähigkeit. Je höher das RG, also die Dichte, umso besser und länger ist der Schaumstoff belastungsfähig und haltbar.
Verbundschaum hat eine hohe Belastbarkeit und somit ist ein Durchsitzen in dieser Qualität nahezu unmöglich!